Österreich, Neusiedl

Wasseraufbereitungsanlage Neusiedl am See

Industriebau mit Anspruch.

Die Umsetzung einer architektonischen Vision.


Industriebau mit Anspruch auf Ästhetik:
Textquelle Arch. DI Anton Mayerhofer, Wien

"Für die technische Anlage der Wasseraufbereitung wurde ein Gebäude entworfen, dass der Technik kompromisslos Raum gibt, ohne einen Industriebau mit rein funktionalem Anspruch an die Architektur zu schaffen.
Das Thema der Trinkwasseraufbereitung spiegelt sich im wahrsten Sinne des Wortes in der reflektierenden ReflectionsLume Oberfläche der Fassadenpaneele wieder. Die lichtblaue Großform liegt wie eine schützende Hülle über dem silbergrauen Quader der darunter befindlichen Halle.
Wie der Deckel eines halbgeöffneten Brunnens steigt die Dachhaut (gleichfarbiges isodach mono) nach Osten hin an, und gibt gleichzeitig so die beiden seitlichen Lichtbänder frei.
Zwei am Gelände solitär stehende Brunnenhäuser wirken wie Boxen, die wie zufällig neben dem Hauptgebäude in die Landschaft gestellt wurden. Die Oberfläche dieser Nebengebäude wurde mit einer Hoesch Sidingfassade Planeel realisiert, welche in elegantem Grau gehalten, einen Kontrast zum Hauptgebäude bietet."

Planungsteam:
DI Klemens Bichler (Projektleitung)
Adolf Loibl (Örtliche Bauaufsicht)
DI Josef Mravec, Christian Kausl


ReflectionsLume.

Das Licht im Stahl.


Basis für diese einzigartigen Produkte ist ein Galvalume®-Stahlband, das mit einem farbigen, seidenmatten Polyester-Klarlack ausgerüstet wird. Die natürliche Anmutung der Zinkblume bleibt also erhalten. Das Ergebnis: ein lebendiges Oberflächenbild, ein völlig neues Reflektionsverhalten, das insbesondere bei großflächigen Konstruktionen seine Wirkung entfaltet.

Transluzente ReflectionsLume Beschichtungen lassen sich bei Trapezprofilen, Wellprofil WP 18/76, Kassetten, Formteilen und Sandwichelementen einsetzen.
Aus der Farbkollektion ReflectionsLume, exklusiv entwickelt vom renommierten Farbdesigner Friedrich Ernst v. Garnier für ThyssenKrupp Steel Europe, stehen 10 unterschiedliche Farbtöne zur Verfügung.

Für detaillierte Informationen zu ReflectionsLume Beschichtungen und Hoesch Produkten sprechen Sie bitte unsere Vertriebsbüros in ihrer Nähe an.

Wir freuen uns auf Ihr Bauvorhaben.

Informationen

Jahr: 2008
Architekt: Arch. DI Anton Mayerhofer
Unternehmen: Rathmanner Ges.m.b.H.
Produkte: Hoesch isodach mono®, Hoesch isowand integral®

Farben

Hoesch Sidingfassade Planeel: RAL 9006Hoesch Isodach Mono:Außenseite: ReflectionsLume

Einsatzgebiete

  • Industriebau
  • Büro- und Verwaltungsbau
  •  
Webcode

Der HOESCH-Webcode ist eine besondere Serviceleistung für Sie. Über den Webcode gelangen Sie schnell und ohne viele Klicks direkt bei Ihrer gewünschten Information.

Bitte tragen Sie hier Ihren Webcode ein.

Weiterempfehlen

Empfänger

Absender

* Pflichtfelder.
 
Survey